Sonntag, 17. März 2013

Weltfrauentag



Am Weltfrauentag, den 8.3.13 habe ich mal wieder einen Solo-Abend bestreiten dürfen. Knapp 90 Minuten vor 43 Zuschauern, die ein dankbares Publikum waren und diesen Abend so unvergesslich machten, dass ich mich auch in 10 Jahren noch gerne daran erinnern werde. 1,5 Stunden spielen ist eine echte Herausforderung, wenn sich die Auftritte im Gala und Privatbereich eher auf 30 bis 40 Minuten beschränken.
Also, mein künstlerisches Ziel ist es, häufiger abendfüllend aufzutreten.....


Nächste Woche, am 22. März bin ich zusammen mit Fußpflege de Luxe und Dr. Wolf Heger in der Studiobühne in Münster Kinderhaus, Idenbrockplatz 8.

Keine Kommentare:

Kommentar posten